Artischocken mit Tomaten

Aus SiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Artischocken mit Tomaten
Artischocken mit Tomaten
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: ca. 40 Min.
Herkunft: irgendwo in Italien

Zutaten

  • ca. 20 kleine Artischocken
  • 1-2 Tomaten
  • 1 grosse weisse Zwiebel oder einige Frühlingszwiebeln
  • Bund glatte Perersilie
  • 1-2 Zitronen
  • ca. 1 dl. mildes Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer
  • Salz

Vorbereitung

Zitronen halbieren und in eine Schüssel mit Wasser ausdrücken. Schalen mit ins Wasser geben.
Artischocken so rüsten dass nur noch das innerste Herz mit wenigen weichen Blättern übrig bleibt.
Diese halbieren und sofort ins Zitronenwasser legen.
Bei den Tomaten das innere entfernen, dann das Fruchtfleisch in etwa 1 Zentimeter grosse Stücke schneiden.
Zwiebeln in klene Würfel schneiden.
Petersilie waschen und die Blätter klein schneiden.

Zubereitung

Olivenöl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und die Artischocken zugeben. Die Hitze so regulieren, dass die Artischocken nach etwa 10-15 Minuten leicht Farbe bekommen haben. Auf keinen Fall zu stark bräunen, da die Herzblättchen sonst hart werden.
Die Zwiebeln zugeben und etwa 3-4 Minuten mitdünsten.
Dann die Tomatenwürfel beigeben und nochmals etwa 2-3 Minuten weiter dünsten.
Das ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Am Schluss die Petersilie unterheben und servieren.

Beilage

Dazu frisches Weissbrot servieren.